Kletterer stürzt ungesichert in die Tiefe – Klettersteig Ottenalm “Bergkameraden” – Ottenalm/Walchsee – Tirol

Kletterer stürzt ungesichert in die Tiefe (24. August 2012) In Walchsee ist am Donnerstagnachmittag ein 44-jähriger Mann von einem Klettersteig 50 Meter in die Tiefe gestürzt. Der Sportler dürfte nicht gesichert gewesen sein und trug keinen Helm, so die Polizei.…
CONTINUE READING

Bergrettung Tirol – Förderpakete – Bergekostenschutz 2012

Mit der Bergrettung auf der sicheren Seite Förderpakete der Bergrettung Tirol inklusive Bergekostenschutz Förderinnen und Förderer unterstützen nicht nur die Bergrettung Tirol. Die Förderpakete enthalten gleichzeitig einen Bergekostenschutz. Den Stress und die Sorgen des Alltags im Tal lassen, die Natur…
CONTINUE READING

Nasenwand-Klettersteig im Zillertal – Absturz am Abstiegsweg

Absturz einer Kletterin am Abstiegsweg des Nasenwand Klettersteigs in Ginzling / Zillertal / Tirol Eine Klettersteig Geherin stürzte am Abstiegsweg vor den Augen ihres Mannes 20 Meter ab. Die Deutsche war beim Abstieg vom Nasenwand-Klettersteig ausgerutscht und wurde mit schweren…
CONTINUE READING

Rodelbahn Runstboden – Absam – Halltal – Tirol

Rodelbahn: Runstboden / Absam / Halltal / Tirol (http://www.winterrodeln.org/wiki/Runstboden) Ausgangsort/-punkt: Halltal; Gemeindegebiet von Absam; nördlich von Hall in Tirol Unteres Ende der Rodelbahn: 790m Oberes Ende der Rodelbahn: 950m Höhenunterschied: 160HM Länge: 1200m Gehzeit: ~ 30-40min Gefälle (Durchschnitt): 16% Aufstieg…
CONTINUE READING

Die Plattenumrahmung – Wetterstein – Zugspitz

Das Beintal schließt unvermittelt eine breite, latschenbewachsene Steilwand, Schrecken der Zugspitzfahrer; denn der bequeme Pfad steigt nun steiler empor. Unter uns liegen die Schuttströme in harter, greller Beleuchtung zu Füßen der Hochwannerwände. Die Tannen, durch deren Wipfel der graue Fels…
CONTINUE READING

Tegelbergsteig – Klettersteig – Bergsportzentrum Tegelberg – Schwangau – Forggensee – Alpsee – Königsschlösser – Neuschwanstein – Bayern – Deutschland

Name des Klettersteiges: Tegelberg Steig - Klettersteig; Bergsportzentrum Tegelberg; Schwangau; Forggensee; Bayern; Deutschland

Leiter beim Einstieg des Tegelbergsteig Klettersteig

Schwierigkeit: C/D Exposition: Nordost Ausgangsort: Schwangau/Talstation Tegelbergbahn (830m) Höhenunterschied: Zustieg 250HM (~1h) Klettersteig 500HM (~1,5h); 1000m Seillänge…
CONTINUE READING

 

Facebook

Popular Newsletter Contact Me Social
×
 
Thank you for subscription!
×
 
Thank you! Your message has been submitted to us.
×
×
×