Erkundung Brenta-Ost – durch das Val Perse zur Bocca del …

Region: Welt » Italien » Trentino-Südtirol: Tour Datum: 24 September 2013: Wegpunkte: Val Biole 1183 m (3) Rif. Montanara 1525 m (3) Rif. Croz dell'Altissimo 1431 ... weiterlesen -> "Trentino-S�dtirol"
CONTINUE READING

Campiglio rifugio Graffer,Tuckett,sentiero attrezzato Orsi,Tosa Pedrotti (Day 1) SILENT HEART

traversata del Gruppo del Brenta (trekking,sentieri,ferrate klettersteig): 21 luglio 2010 partenza con il primo troncone della cabinovia di Modonna di...
CONTINUE READING

Via ferrata delle Bocchette Centrali ! TRINITY (009 Sound System)(parte 1su2)

19 agosto 2009 Partenza dal rifugio Tosa Pedrotti 2491 m - Bocca di Brenta - segnavia 305 - via ferrata delle Bocchette Centrali (ripresa quasi integr...
CONTINUE READING

Die Rocchetta della Val Persa – Brenta

Die Rocchetta della Val Persa, 2827 m, ist die höchste der drei Erhebungen in dem nächst dem Dente di Sella östlich abziehenden Kamme; diese wie auch die naheliegende zweite Spitze ist von Jägern vorher schon öfters besucht worden. Am 26.…
CONTINUE READING

Die Rocca di Vallesinella – Cima Falkner – Brenta

Die Rocca di Vallesinella - Cima Falkner,  2989 m, entragt ungefähr in der Mitte des Hauptkamms diesem als höchste Erhebung des ganzen Vallesinellastocks. Nach ihrem Besteiger wird sie auch Cima Falkner  benannt. Sie ist der höchste Gipfel des Vallesinellastocks. Von…
CONTINUE READING

Der Vallesinella Stock – Brenta

»Der Einschnitt der Bocca di Tuckett sondert von der Cima di Brenta einen mehrfach gegliederten Gebirgsstock ab, der nördlich durch die ausgedehnten Stein­wüsten von Groste begrenzt wird. Nach der verborgen in seinem Inneren einge­schlossenen Vedretta di Vallesinella bezeichne ich ihn…
CONTINUE READING
 

Facebook

Popular Newsletter Contact Me Social
×
 
Thank you for subscription!
×
 
Thank you! Your message has been submitted to us.
×
×
×